Travel concept with holiday suitcase, shoes and globe

Zwei Flaschen Wein und 63 Kilo Glück

Foto Ale Flughafen ZürichAm Mittwoch, 7. Mai 2014 um 12.34 Uhr schreibt Alejandro Vazquez am Flughafen Genf folgende Zeilen in seinen Facebook-Account:

„Angekommen. Drei Taschen Kleider, Schuhe, Pantoffeln. Ein Teppich. Zwei Flaschen Wein. 63 Kilo Glück.“

Auf dem Bild ein junger Mann in Jeansjacke, schwarzer Hose und müden aber glücklichen Augen. Als er bei der Einreise von einem Beamten gefragt wird, wie lange er denn in der Schweiz bleiben werde, ist die Antwort kurz und leicht: „Für immer.“ Para siempre.

**

Ist Alejandro wirklich geblieben? Warum? Und wie geht es ihm dabei? Die ganze Geschichte erzählen wir im Rahmen des Ausstellungsprojekts „Destination Liebe“. Mit Bildern, Fotos und Texten.

Am 10. Juni 2017 um 18 Uhr im Schloss Münsingen.